Wir verwenden Cookies und den Analysedienst Google Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen


Spenden sammeln für das KHW: Wir verwandeln Ihr Engagement in nachhaltige Hilfe

Das nepalesische Mädchen trägt eine traditionelle Mütze.

Wenn Sie für Entwicklungsländer Spenden sammeln möchten, sind Sie beim Kinderhilfswerk Dritte Welt (KHW) gut aufgehoben. Einem Hilfswerk, das seit fast fünf Jahrzehnten in Entwicklungsländern aktiv ist. Einer Organisation, die bei ihrer Tätigkeit immer das Ziel vor Augen hat, nachhaltige Hilfestellung zu geben. Das heißt konkret: Bildung ist die wichtigste Grundlage, um der herrschenden Armut zu entkommen. Doch nur ein gesunder Mensch ist in der Lage Bildung in Anspruch zu nehmen und diese für sich zu nutzen.

Gesundheit, Bildung und Betreuung – diese wichtigen Bereiche sind in den meisten Ländern nur sehr schwach oder gar nicht präsent. Genau hier setzen wir mit Hilfe zur Selbsthilfe an, um den Kindern und Jugendlichen in Afrika, Asien und Südamerika dauerhaft ein besseres Leben zu ermöglichen. Dabei sehen wir uns in der Verantwortung, Ihre Spendengelder effizient und direkt einzusetzen. Eine schlanke Organisation trägt dazu bei, dass etwa 85 % Ihrer Spendenerlöse direkt in Projekte einfließen. Außerdem arbeiten ausschließlich verlässliche sowie langjährig mit uns bekannte Angestellte, Ehrenamtliche und Gründer als Projektmanager federführend vor Ort, damit Ihr Engagement in den Entwicklungsländern maximale und dauerhafte Wirkung zeigt.

Ganz gleich, ob Sie Schüler, Young Professional, Unternehmer oder einfach jemand sind, der bereit ist zu spenden, – wir finden es großartig, dass Sie darüber nachdenken, für das KHW Spenden zu sammeln oder eine Spendenaktion ins Leben zu rufen. Sehen Sie den folgenden Ratgeber gern als „Roten Faden“, der Ihnen die nötige Sicherheit genauso gibt wie neue Inspirationen. Sie erhalten von uns Fakten und Ideen zu folgenden Schwerpunkten:

  • Wer darf Spenden sammeln?
  • Spenden sammeln – Schritt für Schritt
  • Spendenbescheinigung
  • Datenschutz

Wer darf Spenden sammeln?

Die gesetzlichen Vorschriften wurden in den letzten Jahren so sehr gelockert, dass heute jeder ohne juristische Hürden Spenden sammeln darf. Schließlich ist der Gesetzgeber der Meinung, dass der Bürger in der Lage ist, selbst über die eigene Bereitwilligkeit einer Spende zu entscheiden. Beim KHW können Sie sicher sein, einen vertrauensvollen Partner an der Seite zu haben – das DZI-Siegel, das wir seit 1992 dauerhaft tragen, ist der beste Beweis dafür. Das DZI Spenden-Siegel wird an seriöse Spendenorganisationen vergeben, die mit den gespendeten Geldern nachweislich verantwortungsvoll und sorgfältig umgehen. Derzeit verfügen rund 230 Organisationen über diese Auszeichnung, die mit sehr hohen Anforderungen verknüpft ist.

Spenden sammeln: Schritt für Schritt vom ersten Gedanken bis zur Überweisung

Sie möchten zum Spenden sammeln aufrufen und wünschen sich Hilfestellungen zum Ablauf? Im Folgenden informieren wir Sie über den richtigen Zeitpunkt, den geeigneten Anlass und geben Inspirationen für Ihren individuellen Verwendungszweck. Dabei stellen Sie eines schnell fest: Von der Werbung über das Festlegen einer Summe bis hin zur Überweisung ist alles ganz einfach.

Der richtige Zeitpunkt

Spenden sammeln können Sie zu jeder Jahreszeit. Schließlich sind Kinder und Jugendliche aus den Entwicklungsländern das ganze Jahr über in Not. Darum sind wir über Zuwendungen in der Vorweihnachtszeit genauso dankbar wie in allen anderen elf Monaten des Jahres. Zugleich können Sie sicher sein, dass der Betrag beim KHW immer dort ankommt, wo er dringend gebraucht wird.

Der geeignete Anlass

Spenden sammeln in Form einer eigenen Spendenaktion können Sie zu den verschiedensten Anlässen. Immer wieder sind es Unternehmen, die auf den Versand von Weihnachtsgeschenken verzichten und den dafür vorgesehenen Betrag als Spende zur Verfügung stellen. Im privaten Bereich sind es Geburtstage, Hochzeiten und andere Feste. Hier können Ihre Gäste beispielsweise auf Geschenkgaben verzichten und anstatt dessen eine Spende an das KHW tätigen. Manchmal sind es junge Menschen, die aufgrund von Auslandsaufenthalten in professionellen Vorträgen über eigene Erfahrungen berichten und zum Helfen animieren. Flohmärkte, Konzerte, Verkauf oder Ausstellungen – auch Schulklassen und Jugendgruppen begeistern uns regelmäßig mit tatkräftigen Ideen.

Der gewünschte Verwendungszweck

Auf unseren Spendenseiten finden Sie Inspirationen, um ein Projekt zu unterstützen, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Alternativ können Sie zum Spendensammeln aufrufen, um unsere Arbeit allgemein zu unterstützen. Konkret gesagt: Projektgebundene Spenden sind genauso möglich wie zweckungebundene Zuwendungen – einmalig oder in Form einer dauerhaften Patenschaft. Zweckungebundene Spenden erlauben uns flexibel auf die jeweilige Situation zu reagieren. Denn diese sind nicht an ein spezielles Projekt gebunden und können von uns freier eingesetzt werden. Übrigens ist es uns oft möglich, für Unternehmen einen Zweck zu finden, der genau Ihrer Branche entspricht.

Das konkrete Spendenziel

Sobald Sie Spenden sammeln möchten, steht Ihnen auf unserer Spendenseite ein Formular zur Verfügung, mit dem Sie Ihr individuelles Spendenziel schnell und einfach festlegen können. Dieses Spendenziel dient selbstverständlich nur zur Orientierung und Motivation und ist nicht verbindlich. Nachdem Sie den Link zu Ihrer Aktion geteilt haben, erledigt sich der Rest fast von selbst. Denn das System sammelt das Geld, das jeder für sich selbst überweist.

Die ideale Werbung

Geschäftspartner, Verwandte, Freunde und Bekannte erreichen Sie am effektivsten und kostengünstigsten via E-Mail, WhatsApp, Facebook, Instagram und Co. Bei projektgebundenen Spenden stellen wir Ihnen einen Link zur Verfügung, den Sie weitergeben und teilen können. Erwähnen Sie in Ihrer Aufforderung, warum Sie sich gerade für das Projekt Ihrer Wahl entschieden haben. Geben Sie zusätzlich den Hinweis, dass auch kleine Beiträge hilfreich sind. Schulklassen und Vereine können mit Hinweisen auf den Einladungen oder mit einfachen Flyern und Aushängen auf die Spendensammlung aufmerksam machen.

Die bequeme Überweisung

Wenn Sie für uns Spenden sammeln, haben Sie die Möglichkeit, projektgebundene oder zweckungebundene Spenden schnell und einfach über unsere Internetseite mit verschiedenen sicheren Zahlungswegen zu überweisen. Darüber hinaus und für alle anderen Spendenmöglichkeiten können Sie natürlich auch eine herkömmliche Überweisung auf unsere Bankverbindung tätigen: Postbank Hamburg, IBAN: DE40 2001 0020 0266 8042 06, BIC: PBNKDEFF

Das Dankeschön bitte nicht vergessen

Wer sich an Ihrer Spendenaktion beteiligt, ist auf jeden Fall am Ergebnis interessiert. Auf Wunsch informieren wir immer sehr gerne darüber, was mit der gesammelten Spende passiert. Bedanken Sie sich auf den von Ihnen genutzten Kommunikationswegen persönlich. Dadurch wissen Geschäftspartner und Freunde, dass Sie die Spende des Einzelnen zur Kenntnis genommen haben. Dann können Sie sich gemeinsam über das Ergebnis freuen.

Schülerinnen und Schüler in Bagarkhutti.

Schüler*innen in Bagarkhutti

Spendenbescheinigungen

Das Kinderhilfswerk Dritte Welt e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Jeder, der sich an Ihrer Spendensammlung beteiligt, kann die Zuwendung nach § 10b EStG steuerlich absetzen. Sie unterstützen also nicht nur Kinder und Jugendliche in Entwicklungsländern, sondern Ihre Zielgruppe wird gleichzeitig mit einer steuerlichen Entlastung belohnt.

Mit dem Ausstellen einer Spendenbescheinigung bestätigen wir, dass der Spendenbetrag ausschließlich für den steuerbegünstigten Zweck der Gemeinnützigkeit verwendet wird. Um unsere Bürostruktur so schlank wie möglich zu halten, versenden wir Spendenbescheinigungen für Beträge ab 100€ automatisch zu Jahresbeginn und das am liebsten per E-Mail. So haben Sie die Bescheinigung bereits bei Ihren Unterlagen, wenn die jährliche Steuererklärung ansteht.

Auf Wunsch stellen wir auch für geringere Beträge eine Bescheinigung aus. Dabei genügt es, wenn die Beteiligten bei der Überweisung den Hinweis „Spendenbescheinigung“ im Verwendungszweck mit angeben. Natürlich können Sie alternativ unser Kontaktformular nutzen oder einfach anrufen. Übrigens stellen wir auch eine Spendenbescheinigung für Sachspenden aus, wenn Sie uns eine entsprechende Proformarechnung zukommen lassen.

Datenschutz beim Spenden Sammeln

Dem KHW ist Datenschutz sehr wichtig. Wenn Sie für uns Spenden sammeln, dürfen Sie sicher sein, dass wir die Daten der Beteiligten gemäß aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen erheben und verarbeiten. Unter dem Strich bedeutet das für Sie: Die Daten aller Spenden, die direkt bei uns eingehen, unterliegen ganz ohne Ihr Zutun als Initiator automatisch dem Datenschutz.

Wir sind immer wieder überwältigt, wenn kleine Vereine und Institutionen ehrenamtlich eine Veranstaltung organisieren, um für das KHW Spenden zu sammeln. Denken Sie aber bitte daran, dass auch hier bei lokalen Publikationen, beispielsweise Berichten und Bildern in digitalen Medien und Printmedien, Datenschutzrichtlinien eingehalten werden müssen. Einige Bundesländer und auch die beiden großen Kirchen in Deutschland haben hierzu bereits eigene Leitfäden erarbeitet. So ist zum Beispiel bei Fotos, auf denen der Einzelne zu erkennen ist, in der Regel eine Einverständniserklärung für die Veröffentlichung erforderlich. Sichere Auskünfte erhalten Sie bei den jeweiligen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Spenden sammeln mit dem Gefühl das Richtige zu tun

Wie Sie sehen, ist eine Spendensammlung mit dem KHW mit nur wenig zeitlichem Aufwand verbunden. Ein Aufwand, der für unsere Zielsetzungen als Hilfsorganisation und vor allem aber für die Kinder und Jugendlichen in den Entwicklungsländern enorm wichtig ist. Dabei sind uns kleine Beträge genauso willkommen wie größere Zuwendungen. Durch Ihre Spendenaktion können wir dazu beitragen, dass Menschen in Entwicklungsgebieten ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Und eines ist sicher: Ihr Geld wird dort investiert, wo es dringend gebraucht wird. Werden auch Sie ein Teil von uns, indem Sie Spenden sammeln. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Ideen.

Eigene Spendenaktion starten

 

Dieser Artikel wurde verfasst von Judith Pirhofer.


Projekte

Helfen

Themen

Über uns

News

DE | GB | FR | ES | PT

Schließen

Themen:

Bildung

Gesundheit

Projektländer:

Argentinien

Indien

Mali

Nepal

Ruanda

Sri Lanka

Südafrika

Uruguay

Zurück

Spenden

Sachspenden

Als Unternehmen helfen

Als Schule helfen

Mit einem Testament helfen

Eigene Spendenaktion

Spenden verschenken

Mitglied werden

Zurück

Kinderrechte in der Dritten Welt

Kinderhilfsorganisationen

Spendenbescheinigungen

Kinderarbeit

Spenden für Nepal

Entwicklungshilfe

Soziale Projekte

Schulen sammeln Spenden

Spenden sammeln – so geht's!

Kinderarbeit in Indien

Kinderarbeit in der Textilindustrie

Spenden für Kinder

Kinderarmut

Zurück

Das Kinderhilfswerk Dritte Welt

Team

Transparenz

Kontakt

Zurück

Neuigkeiten

Presse

Zurück

<

>

Seite durchsuchen:

sammelt im Hintergrund Daten seiner Nutzer. Sind Sie sicher, dass Sie die Website von aufrufen wollen?

Einverstanden

Ablehnen